Lösungen

Zeiterfassung
Übersichtliche und sichere Arbeitszeiterfassung dank Biometrie

Bereits im Mai 2019 hat der Europäische Gerichtshof entschieden, dass Arbeitgeber die Arbeitsstunden ihrer Angestellten mit einem verlässlichen System erfassen müssen. Auch wenn noch nicht geklärt ist, ob die Entscheidung schon jetzt oder erst nach Änderung des deutschen Gesetzestexts auch hierzulande gilt, steht fest: Das wird auch auf dein Unternehmen zukommen.

Besser als altmodische Stempelkarten, übersichtlicher als Excel-Dateien und vor allem sicherer und bequemer als andere Lösungen: Das BioShare TimeKIT. Mit dem körpereigenen biometrischen Merkmal wie Gesicht/Handvene oder Fingerabdruck kann der Mitarbeiter sich einfach ein- und ausstempeln.

Das ist (fälschungs-)sicher, hygienisch (weil kontaktlos) und praktisch, weil auch gängige Smartphones als Sensor fungieren können. Ein privater Arzttermin oder ein verlängertes Geschäftsessen? Das System ermöglicht eine übersichtliche Unterscheidung zwischen Arbeit und Freizeit und speichert die Daten manipulationssicher ab.

Interesse geweckt?

Wir stehen zur Verfügung.

    *Pflichtfelder

    Bitte beweisen Sie ein Mensch zu sein und wählen Sie das Auto aus.